Die Bucht am Ende der Welt von Sergio Bambaren

Die Bucht am Ende der Welt von Sergio Bambaren

Ich habe ja mal gesagt das mir Hörbücher nicht wirklich gefallen, ich lese lieber, aber bei diesem Hörbuch bin ich wirklich froh das ich es gehört habe. Warum? Nun die Bücher von Sergio Bambaren vermitteln einen immer ein wenig Fernweh, sie zeigen einen schöne Orte auf der Welt und versuchen einem auch ein wenig was zu vermitteln. Sie versuchen dir zu Zeigen wie du dein Leben leben solltest und wie du Glücklich wirst.

Die Buch am Ende der Welt ist hier kein Unterschied. Auch hier gelingt es ihn wieder ein Lebensgefühl zu vermitteln, welches man hier in unserer stressigen Gesellschaft einfach nicht mehr finden kann. Und nicht nur dass, man begleitet ihn auf seinen Tauchgängen, erlebt die Welt wie er sie erlebt und versteht was ihn daran so fasziniert hat. Sergio Bambaren schaft es immer wieder einen etwas zu vermitteln und wenn man dabei dann nicht lesen muss, sondern die Augen schließen kann, dann ist das echt ein schönes Gefühl. Wenn man sich die Bilder vorstellen kann, die er malt, die Melodien die er vermittelt, die Tiere sieht und wenn man ihn auf seinen Tauchgängen begleiten kann.

Denn genau um das geht es im Buch, um Tauchgänge, die er eigentlich gar nicht machen wollte. Eigentlich wollte er Surfen, die Wellen erleben, aber das Tauchen hat ihn dann in eine andere, schönere Welt begleitet.

Ich kann euch das Hörbuch nur empfehlen, entspannt dabei und folgt ihn auf seiner Reise.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.