Tine Wittler – Parallelwelt

Tine Wittler – Parallelwelt

Tine Wittler beschreibt in diesem Buch auf eine lustige Art und Weise wie es ist, wenn man plötzlich seinen Arbeitsplatz verliert. Wenn man plötzlich merkt das es da noch ein anderes Leben außerhalb des Kollegenkreises gibt und feststellt, das dieses alles gar nicht so einfach ist. Wie schwer es ist zu akzeptieren das man Arbeitslos ist und man nun keinen geregelten Arbeitsalltag mehr hat. Und wie man dann nach den schuldigen für diese Situation sucht.

Ich persönlich finde das dieses Buch unsere schöne neue Arbeitswelt sehr gut beschreibt und wen man ähnliches selbst miterlebt hat, dann stellt man fest wieviel wahres doch in dem Buch steckt…in meinen Augen auf jedenfall eine Empfehlung wert!

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.